Tübingen

chocolART 2018

Das internationale Schokoladenfestival in Tübingen

Große und kleine Schokoladenfans haben zu Beginn der Adventszeit ein Ziel: Deutschlands größtes Schokoladenfestival in der Altstadt von Tübingen. Nirgendwo sonst gibt es ein derart reichhaltiges Angebot von der Herstellung und bis zum Genuss dieser so vielfältigen Köstlichkeit, als in dieser seit 2010 offiziellen Fairtrade-Stadt.

Verschiedenste Schokoladen probieren, in Pralinen- und Kochkursen seine kulinarische Kreativität erweitern, sich künstlerisch in Kakaomalerei üben, schokoladigen Lesungen und Vorträgen lauschen und sich an einem Schokoladenmarkt in der historischen Altstadt erfreuen, das ist die Kurzfassung dessen, was Tübingen einem Schokoladenfan in der frühen Adventszeit zu bieten hat.

Hinzu kommen dann noch Schoko-Illuminationen, die die Fassaden historischer Gebäude verzieren, diverse Schoko-Ausstellungen, eine Schoko-Einkaufsnacht und sogar ein Schoko-Theater. Einige Restaurants haben angekündigt, sich am chocoKulinarium zu beteiligen und werden ihre Speisenkarten mit entsprechend schokoladigen Spezialitäten erweitern.

ChokoArt verspricht ein kulinarisches Festival für eine ganze Feinschmecker-Familie zu werden, bei dem jedes Mitglied auf seine Kost(prob)en kommt!

Der größte Teil des Events ist öffentlich. Nur für einige spezielle Veranstaltungen mit begrenzter Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung erforderlich.

Veranstalter

chocolART
Tübingen Erleben GmbH
Holzmarkt 7
D-72070 Tübingen

Tel.: +49 (0) 7071 / 25 700 69
E-Mail: info@chocolART
Internet: www.chocolart.de

Veranstaltungsinfo

chocolART
Altstadt Tübingen
Datum: 04. bis 09. Dezember 2018

Uhrzeit
Dienstag: 13 - 20 Uhr
Mittwoch bis Freitag: 10 - 20 Uhr
Samstag: 10 - 22 Uhr
Sonntag: 11 - 18 Uhr