Bad Segeberg

Fischgericht. Foto: Jörg Tittel

Ein Debüt in Bad Segeberg

Schleswig-Holstein Gourmet Festival 2017

Das VITALIA Seehotel ist nicht nur bei Golfern, Ruderern, Wanderern und für sein großes Spa mit Panoramapool ein Begriff. Auch und gerade die frische regionale Küche von Andreas Schmidt und der umfassende Weinkeller des Sommeliers und Direktors Guido Eschholz lockt die Feinschmecker an den Großen Segeberger See.

Letzterer ist es, der Manuel Liepert aus der Südsteiermark als Gastkoch in den hohen Norden locken konnte. „Ich habe diesen genialen Koch auf einer Urlaubsreise durch Österreich kennen und schätzen gelernt“, schwärmt Escholz von dem gerade erst 26-Jährigen. Der gemeinsam mit Lisa Kürbisch ‚Liepert’s Kulinarium‘ betreibt. ‚Handmade in Styria‘ heißt sein Motto, nach dem selbst angebautes Gemüse und Kräuter von einem äußerst kreativen Team zu individuellen Menüs verarbeitet wird. Individuell sind die köstlichen Kreationen im wahrsten Sinne des Wortes, denn jeder Gast bestimmt seine eigene Zusammenstellung des Menüs und darf sogar bei der Zubereitung der mit großem Ideenreichtum komponierten Gerichte zuschauen.

Manuel Lieperts Küche steht für einer aufregenden Mixtur von Tradition und Moderne, für spannende Kreativität, für hochwertige, saisonale und regionale Produkte. Kein Wunder also, dass sich die Philosophien des Kochs und des Hoteldirektors so gut trafen. Man kann sich also auf ein wunderbares Debüt am 3. und 4. Februar 2017 beim diesjährigen Schleswig-Holstein Gourmet Festival freuen.

Das VITALIA Seehotel bietet interessante Arragements mit einem 5-Gänge-Menü des Gastkochs Manuel Liepert, die gerne auch mit einer Übernachtung und viel Entspannung am Großen Segeberger See kombiniert werden können.

Auch mit dieser Veranstaltung zeigt das Land zwischen den Meeren im nunmehr 30. Jubiläumsjahr, was es an höchster gastronomischer und kulinarischer Qualität zu bieten hat. Der Feinschecker-Tourismus hat – auch dank des Schleswig-Holstein Gourmet Festivals – das nördlichste Bundesland längst als festes Reiseziel erkannt.

Der Auftaktgala folgen 2016/2017 insgesamt 32 hochkarätig besetzte Veranstaltungen in den 15 Mitgliedsbetrieben. Lokale Meisterköche werden die Gäste ebenso verwöhnen, wie die zahlreichen nationalen und internationalen Gastchefs. Unter ihnen sind so klangvolle Namen wie Harald Wohlfahrt, Nils Henkel, Dirk Hoberg, Michael Kempf, Thomas Martin, Hendrik Otto, Christoph Rüffler, Rolf Fliegauf aus der Schweiz und René Mammen aus Dänemark.

Veranstalter

 

VITALIA Seehotel
Am Kurpark 3
23795 Bad Segeberg


Tel.: +49 (0)4551-80280

E-Mail: info(at)vitaliaseehotel.de

Internet: www.vitaliaseehotel.de


Broschüre: http://gourmetfestival.de/wp-content/uploads/2016/06/Brosch.pdf

Veranstaltungsinfo

Schleswig-Holstein Gourmet Festival 2017 im VITALIA Seehotel
3. und 4. Februar 2017

Locations

VITALIA Seehotel - Bad Segeberg