Ahrensburg

Thomas Martin im le Marron

Schleswig-Holstein Gourmet Festival 2017

Ein 2-Sterne-Koch in einem für seine frische regionale Küche ausgezeichneten Restaurant eines 4-Sterne-Superior-Hotels verspricht höchsten Genuss mit Blick auf das Ahrensburger Wasserschloss.

Thomas Martin, Gastkoch im „Park Hotel Ahrensburg“, verbindet in seiner französisch inspirierten variantenreichen Küche klassische Schmorgerichte und intensive Soßen mit moderner Leichtigkeit. Die Gäste des dortigen Restaurants „le Marron“ im können dies im Rahmen einer Gala anlässlich des Schleswig-Holstein Gourmet Festivals genussvoll überprüfen.

Wer aus der Genussgala mit Thomas Martins Küche einen ganzen Genusstag und eine entsprechende Nacht – oder sogar mehr – machen möchte, sollte im Park Hotel Ahrensburg nach dem wirklich interessanten Sonderarrangement anfragen.

Auch mit dieser Veranstaltung zeigt das Land zwischen den Meeren im nunmehr 30. Jubiläumsjahr, was es an höchster gastronomischer und kulinarischer Qualität zu bieten hat. Der Feinschecker-Tourismus hat – auch dank des Schleswig-Holstein Gourmet Festivals – das nördlichste Bundesland längst als festes Reiseziel erkannt.

Der Auftaktgala folgen 2016/2017 insgesamt 32 hochkarätig besetzte Veranstaltungen in den 15 Mitgliedsbetrieben. Lokale Meisterköche werden die Gäste ebenso verwöhnen, wie die zahlreichen nationalen und internationalen Gastchefs. Unter ihnen sind so klangvolle Namen wie Harald Wohlfahrt, Nils Henkel, Dirk Hoberg, Michael Kempf, Thomas Martin, Hendrik Otto, Christoph Rüffler, Rolf Fliegauf aus der Schweiz und René Mammen aus Dänemark.

Veranstalter

 

"le Marron" Park Hotel Ahrensburg
Lübecker Straße 10a
22926 Ahrensburg


Tel.: +49 (0)4102 2300


E-Mail: info@parkhotel-ahrensburg.de

Internet: www.parkhotel-ahrensburg.de
Broschüre: http://gourmetfestival.de/wp-content/uploads/2016/06/Brosch.pdf

Veranstaltungsinfo

Schleswig-Holstein Gourmet Festival 2017 im "le Marron"
29. und 30. Januar

Locations

"le Marron" im Park Hotel Ahrensburg