Pinneberg

Weltklasse an Bord

Schleswig-Holstein Gourmet Festival 2017

Christoph Rüffer muss nicht besonders weit reisen, um zu seinem Gastpiel im Pinneberger Cap Polonio zu gelangen. Der jüngst vom Michelin auf die Beobachtungsliste zum 3. Stern gesetzte 43-Jährige begeistert die Gäste wie auch die gesamte Fachwelt sonst im Haerlin des Fairmont Hotels Vier Jahreszeiten in Hamburg.

Diese Begeisterung ist leicht nachzuvollziehen, denn der sich in jedes Produkt vertiefende Tüftler, probiert, experimentiert für seine aromatischen Innovationen und kreativen Kombinationen ständig aufs Neue. Das Ergebnis ist eine zeitlos-elegante Küche voller Phantasie. Die Zeitschrift »Gusto« zog einen musikalischen Vergleich zu Mozart und begründete seine Bestnote so: »Die Menüs sind auf den ersten Blick leicht und luftig, auf den zweiten hochkomplex und von großer Substanz und Tiefe. Weltklasse!« Für den Gault Millau war Chistoph Rüffer 2015 schlicht der »Koch des Jahres«.

Es bahnt sich also eine spannende Kombination im zudem beeindruckenden Ambiente des Restaurants Rolin im Hotel Polonio an, in dem sonst Küchenchef Marc Ostermann seine Haute Cuisine mit heimischen Produkten zeitlos-modern präsentiert. Das Original-Interieur des 1935 erbauten Luxusdampfers Cap Polonio wäre allein schon eine Reise nach Pinneberg wert. Nun ist mit diesem berühmten Gast-Meisterkoch auch noch Weltklasse an Bord.

Das Hotel Cap Polonio weiß seine Gäste anlässlich des Schleswig-Holstein Gourmet Festivals zu einem Sonderpreis nach der genussvollen Gala mit Lanson-Champagner, hervorragenden Weinen und einem 5-Gänge-Menü mit einem gemütlichen Zimmer zu verwöhnen.

Auch mit dieser Veranstaltung zeigt das Land zwischen den Meeren im nunmehr 30. Jubiläumsjahr, was es an höchster gastronomischer und kulinarischer Qualität zu bieten hat. Der Feinschecker-Tourismus hat – auch dank des Schleswig-Holstein Gourmet Festivals – das nördlichste Bundesland längst als festes Reiseziel erkannt.

Der Auftaktgala folgen 2016/2017 insgesamt 32 hochkarätig besetzte Veranstaltungen in den 15 Mitgliedsbetrieben. Lokale Meisterköche werden die Gäste ebenso verwöhnen, wie die zahlreichen nationalen und internationalen Gastchefs. Unter ihnen sind so klangvolle Namen wie Harald Wohlfahrt, Nils Henkel, Dirk Hoberg, Michael Kempf, Thomas Martin, Hendrik Otto, Christoph Rüffler, Rolf Fliegauf aus der Schweiz und René Mammen aus Dänemark.

Veranstalter

Restaurant Rolin im Hotel Cap Polonio
Fahltskamp 48
25421 Pinneberg


Tel.: +49(0)4101-5330


E-Mail: info(at)cap-polonio.de

Internet: www.cap-polonio.de


Broschüre: http://gourmetfestival.de/wp-content/uploads/2016/06/Brosch.pdf

Veranstaltungsinfo

Schleswig-Holstein Gourmet Festival 2017 im ambassador hotel & spa
18. und 19. Februar 2017

Locations

 

Restaurant Rolin im Hotel Cap Polonio - Pinneberg